Hinweis zur Matrix-Rhythmus-Therapie

Die „Matrix-Rhythmus-Therapie“ als solche und mithin die dem Gerätesystem „Matrixmobil®“ im folgenden beigegebenen Zweckbestimmungen, Wirkungsweisen und medizinischen Einsatzbereichen entstammen der Komplementärmedizin und begründen sich als Alternative und Ergänzung zu wissenschaftlich begründeten Behandlungsmethoden der Schulmedizin. Den Aussagen zu den genannten Therapiefeldern und Behandlungsmethoden liegen aktuell lediglich Studien kleiner Kohortengruppen, Pilotstudien, Anwendungsbeobachtungen und Erfahrungsberichte zugrunde. Es liegen keine Studien des Evidenzgrad Ib (methodisch hochwertige randomisierte placebo-kontrollierte Studie mit ausreichender Probandenzahl) oder der Stufe Ia (Metaanalyse auf der Basis mehrerer methodisch hochwertiger Studien der Stufe Ib) vor, sodass die Therapie, Methodik und die beschriebenen Behandlungsmöglichkeiten bislang als schulmedizinisch-wissenschaftlich nicht hinreichend gesichert und so als zumindest umstritten gelten.

»Ich setze die Matrix-Rhythmus-Therapie am gesamten Bewegungssystem ein.«

Kontakt

Marion Ladwig
Heilpraktikerin

Naturheilpraxis
Sonnenrainweg 45
71088 Holzgerlingen

Telefon 07031 427 00 85
E-Mail info@naturheilpraxis-ladwig.de
Web www.naturheilpraxis-ladwig.de

»Ich setze die Matrix-Rhythmus-Therapie am gesamten Bewegungssystem ein.«

Über Marion Ladwig

Die Heilpraktikerin Marion Ladwig war fast zwanzig Jahre Krankenschwester. In diesem Beruf war sie in leitender Position tätig und sammelte Erfahrungen in allen Bereichen von der Chirurgie zur Orthopädie, von der Neurochirurgie zum Wundmanagement. Als ihr Mann beruflich in die USA versetzt wurde, nutzte Marion Ladwig die Chance und machte dort das Staatsexamen zur Medizinischen Massagetherapeutin und eröffnete noch in den USA sehr erfolgreich ihre eigene Praxis. Nach der Rückkehr nach Deutschland begann Marion Ladwig mit einer Massagepraxis in Holzgerlingen. Doch ihr Ziel war bereits klar: 2010 legte sie die Heilpraktiker-Prüfung ab. Seitdem führt sie die Naturheilpraxis Marion Ladwig.

Zu den wichtigsten Zusatzqualifikationen von Marion Ladwig zählen: Erstens die Funktionelle Osteopathie, Orthonomie & Integration FOI. Hier wird die Wirbelsäule als Basis für funktionelle und nervale Störungen verstanden und wieder in Balance gebracht. Zweitens die neue punktuelle Schmerz- und Organtherapie nach Rudolf Stiener. Dies ist eine energetische Reflexzonentherapie, die mit Licht- und Magnetfeldern Schmerzen des Bewegungsapparates behandelt und dessen Fokus die Lymphe ist. Und drittens die Matrix-Rhythmus-Therapie.

Matrix-Rhythmus-Therapie in Holzgerlingen

„Die Matrix-Rhythmus-Therapie ist eine super Ergänzung für meine Praxis“, erzählt Marion Ladwig. „Der Schwerpunkt meiner Praxis sind die orthopädischen und muskulären Problematiken rund um das Bewegungssystem. Als ganzheitlich denkender Mensch kommt man, wenn man sich mit diesen Problematiken beschäftigt natürlich auf den Raum der Muskelzelle. Ich bin froh, dass ich mit der MaRhyThe eine Methode habe, mit der ich so in die Tiefe komme. Sie löst durch die physiologischen Schwingungen in der Tiefe nachhaltiger als andere Methoden.“

Marion Ladwig sorgt auch in ihrem persönlichen Umfeld für Prävention und Fitness. Sie geht regelmäßig zu einer Kollegin für ihre eigene Gesundheit, achtet auf Ernährung und Fitness und geht jeden Tag und bei jedem Wetter mit ihrem Hund. Sie sorgt aber auch für Spaß und Ausgleich und nimmt sich auch mal eine Auszeit, liebt die Berge, Golf und wandern in der Natur.

Praxis-Schwerpunkte

Schmerzen, Schmerz-Syndrome, Blockierungen, Funktionseinschränkungen, Probleme am Bewegungsapparat, Rückenschmerzen, Wirbelsäulenbeschwerden, Kopfschmerzen, Distorsionstrauma, Gelenkschmerzen, HWS-Syndrom, LWS-Syndrom, Gliederschmerzen, Schulterschmerzen, Frozen Shoulder, Hüftschmerzen, Knieschmerzen, Rückenbeschwerden, Muskelverhärtungen, Sehnenverletzungen, Arthrose, Narben- und Faszien-Verklebungen, Wundheilungsstörungen, Fersensporn, geschwollene Knöchel, Lipödem, Cellulite, Gicht- und Rheumaknoten, Lymphstauungen, Prävention, Lumbago, Ischialgien, Cervio-Cranal-Syndrom, Cervico-Brachial-Syndrom, Periarthritis humero-scapularis, Epicondylitis, Tendopathien, Arthrose- und Arthritis-Schmerzen, Coxarthrosen, Sportverletzungen, Bandscheiben Vorfall, Karpaltunnelsyndrom, Migräne, Trigenimusneuralgie, Zahnschmerzen, Sinusitis, Rhinitis, Otitis, Hormonelle Dysbalancen, Schlafstörungen, Entzündliche-Rheumatische Erkrankungen, Rheuma, Asthma, allergischer Schnupfen, Heuschnupfen, Bronchitis, Stressbewältigung, Depression, Reduzierte Stress Intoleranz, Burnout, Chronic-Fatigue-Syndrom, Immunschwäche, Wundheilungsverzögerungen, Entgiftung, Leberbelastung, Schwermetall-Belastung, Fehl-Mangelernährung, Angina pectoris, Herzinfarkt, Durchblutungsstörungen, Schlaganfall, Magen-Darm-Erkrankungen, Infektanfälligkeit, Neurodermitis, Psoriasis, Blasen-Nieren-Erkrankungen

Behandlungsmethoden:
Funktionelle Orthonomie & Integration FOI, Matrix-Rhythmus-Therapie, Neue punktuelle Schmerz-Organ-Therapie NPSO, Infusions- und Aufbaukuren, Neuraltherapie, Schröpfbehandlung, klassische Massagen, Fußreflexzonen Massage, Schwangeren Entspannungsmassage, Hot Stone Massage, Stoffwechsel- und Ernährungsanalysen, Darmsanierung/ Ausleitung/Entgiftung