Hinweis zur Matrix-Rhythmus-Therapie

Die „Matrix-Rhythmus-Therapie“ als solche und mithin die dem Gerätesystem „Matrixmobil®“ im folgenden beigegebenen Zweckbestimmungen, Wirkungsweisen und medizinischen Einsatzbereichen entstammen der Komplementärmedizin und begründen sich als Alternative und Ergänzung zu wissenschaftlich begründeten Behandlungsmethoden der Schulmedizin. Den Aussagen zu den genannten Therapiefeldern und Behandlungsmethoden liegen aktuell lediglich Studien kleiner Kohortengruppen, Pilotstudien, Anwendungsbeobachtungen und Erfahrungsberichte zugrunde. Es liegen keine Studien des Evidenzgrad Ib (methodisch hochwertige randomisierte placebo-kontrollierte Studie mit ausreichender Probandenzahl) oder der Stufe Ia (Metaanalyse auf der Basis mehrerer methodisch hochwertiger Studien der Stufe Ib) vor, sodass die Therapie, Methodik und die beschriebenen Behandlungsmöglichkeiten bislang als schulmedizinisch-wissenschaftlich nicht hinreichend gesichert und so als zumindest umstritten gelten.

»Bei starken Verspannungen ist die Matrix-Rhythmus-Therapie ideal«

Kontakt

Flavio Vogt
Med. Masseur

Massagepraxis
Strengelbacherstrasse 2a
CH - 4800 Zofingen
SCHWEIZ

Telefon +41 (0)78 78 96 418

»Bei starken Verspannungen ist die Matrix-Rhythmus-Therapie ideal«

Zur Person

Flavio Vogt bildete sich nach seiner Ausbildung zum Gesundheits- und Berufsmasseur kontinuierlich weiter. Energetische Rückenmassage, die SMT® Sanfte Manuelle Therapie nach Dr. Graulich, die MaRhyThe® Matrix-Rhythmus-Therapie nach Dr. Randoll, Fußreflexzonentherapie und die Triggerpunkt Therapie gehören u.a. zu seinem vielfältigen Angebot. Das Besondere an seiner Praxis in Zofingen: Er behandelt Montag und Mittwoch bis 22 Uhr und auch am Samstag von 08 Uhr bis 15 Uhr und erreicht somit viele Berufstätige. Persönlich verbringt er seine freie Zeit mit seinen beiden Kindern und macht für seine eigene Prävention und Fitness Joggen und Snowboarden. Damit der Spaß an der Bewegung nicht zu kurz kommt, spielt er auch Hockey.

Praxis-Schwerpunkte

Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Schulterbeschwerden, Verspannungen, Kopfschmerzen, Migräne, Sportunfälle, Frozen Shoulder, Schwellungen, Hämatome, Ödeme, Lymphabflussstauung, Spitzfuß, Narbe, Verwachsung, Kontraktur, Haltungsschäden, Hypertonus, Hypotonus, Remanenz, Spastik, Kapselstress, Myoarthropathie, Myogelose, Dysbalance, Kapselfibrose, Zoster, Neuralgie, Phantomschmerz, Karpaltunnel-Syndrom, Peronaeusschäden, Sudeck-Syndrom, Tinnitus, Nervimmobilität, Rheuma, Fibromyalgie, Osteoporose, Arthrose, Cellulite