Hinweis zur Matrix-Rhythmus-Therapie

Die „Matrix-Rhythmus-Therapie“ als solche und mithin die dem Gerätesystem „Matrixmobil®“ im folgenden beigegebenen Zweckbestimmungen, Wirkungsweisen und medizinischen Einsatzbereichen entstammen der Komplementärmedizin und begründen sich als Alternative und Ergänzung zu wissenschaftlich begründeten Behandlungsmethoden der Schulmedizin. Den Aussagen zu den genannten Therapiefeldern und Behandlungsmethoden liegen aktuell lediglich Studien kleiner Kohortengruppen, Pilotstudien, Anwendungsbeobachtungen und Erfahrungsberichte zugrunde. Es liegen keine Studien des Evidenzgrad Ib (methodisch hochwertige randomisierte placebo-kontrollierte Studie mit ausreichender Probandenzahl) oder der Stufe Ia (Metaanalyse auf der Basis mehrerer methodisch hochwertiger Studien der Stufe Ib) vor, sodass die Therapie, Methodik und die beschriebenen Behandlungsmöglichkeiten bislang als schulmedizinisch-wissenschaftlich nicht hinreichend gesichert und so als zumindest umstritten gelten.

»Die Matrix-Rhythmus-Therapie ist eine ganzheitliche Therapie, ideal auch zur Prävention.«

Kontakt

Dr. med. Martina Chizzali
Arzt, Homöopath

Franz-Joseph-Str. 3
80801 München

Telefon 089-330 66 494

»Die Matrix-Rhythmus-Therapie ist eine ganzheitliche Therapie, ideal auch zur Prävention.«

Über Dr. Martina Chizzali

Dr. med. univ. Martina Chizzali hat an der Ludwig Maximilian Universität (LMU) München die Anerkennung zur Fachärztin für Arbeitsmedizin erworben. Innerhalb ihrer Facharzt-Ausbildung hat sie im praktischen klinischen Alltag über mehrere Jahre auf sämtlichen Fachgebieten der Inneren Medizin Erfahrungen gesammelt. Im Rahmen ihrer Weiterbildungstätigkeit erweiterte sie bei einem Hersteller und Zulieferer der Automobilindustrie Ihre Erfahrungen in Diagnose und Prävention. Sie hat Zusatzausbildungen in der Matrix-Rhythmus-Therapie nach Dr. Randoll, in Homöopathie und Osteopathie (DOK- Deutsches Osteopathie- Kolleg), in Ernährungsberatung und Suchtmedizinische Grundversorgung.

Seit Herbst 2015 führt sie eine Privatpraxis in München-Schwabing. Dr. med. univ. Martina Chizzali liegt besonders am Herzen, jeden Patienten individuell und bestmöglich auf seinem Weg zur Gesunderhaltung und /oder Gesundwerdung zu unterstützen und zu begleiten.

In ihrer Freizeit hält sie sich durch Freude am Bergwandern und Langlaufen fit. Ein sehr wichtiger Bestandteil in ihrem Leben ist die Musik. Sie hat Musik studiert mit Hauptfach Geige und Nebenfach Klavier, Musikgeschichte, Kammermusik und Orchester mit Konzerttätigkeit im In- und Ausland.

Praxis-Schwerpunkte

Arbeitsmedizin, Matrix-Rhythmus-Therapie, Osteopathie, Homöopathie, Ernährungsberatung.

Allgemeine umfassende medizinische Anamnese, ausführliches Erstgespräch, körperliche Untersuchung, laborchemische Untersuchungen bei Bedarf (Blut, Urin, Stuhl) und Beratung, insbesondere spezielle arbeitsmedizinische Beratung und Früherkennung arbeitsbedingter Gesundheitsstörungen bis hin zu Berufskrankheiten.

Behandlung von Erkrankungen und Syndromen des Bewegungssystems, Schmerzen und Bewegungseinschränkungen, Muskel- und Skeletterkrankungen wie Arthrose, Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall, rheumatoide Arthritis, Fibromyalgie, Diabetes mellitus II, Metabolisches Syndrom, Gelenk- und Weichteilschmerzen, Schmerzen außerhalb und innerhalb des Kausystems, Prävention und Rehabilitation.