Hinweis zur Matrix-Rhythmus-Therapie

Die „Matrix-Rhythmus-Therapie“ als solche und mithin die dem Gerätesystem „Matrixmobil®“ im folgenden beigegebenen Zweckbestimmungen, Wirkungsweisen und medizinischen Einsatzbereichen entstammen der Komplementärmedizin und begründen sich als Alternative und Ergänzung zu wissenschaftlich begründeten Behandlungsmethoden der Schulmedizin. Den Aussagen zu den genannten Therapiefeldern und Behandlungsmethoden liegen aktuell lediglich Studien kleiner Kohortengruppen, Pilotstudien, Anwendungsbeobachtungen und Erfahrungsberichte zugrunde. Es liegen keine Studien des Evidenzgrad Ib (methodisch hochwertige randomisierte placebo-kontrollierte Studie mit ausreichender Probandenzahl) oder der Stufe Ia (Metaanalyse auf der Basis mehrerer methodisch hochwertiger Studien der Stufe Ib) vor, sodass die Therapie, Methodik und die beschriebenen Behandlungsmöglichkeiten bislang als schulmedizinisch-wissenschaftlich nicht hinreichend gesichert und so als zumindest umstritten gelten.

»Für die Patienten ist die Matrix-Rhythmus-Therapie sehr angenehm und sie spüren sehr schnell eine muskuläre Erleichterung«

Kontakt

Kristin Drick
Dorntherapeutin

Zentrum Mensch, Drick - Mobile Praxis
Kochsmattstrasse 31c
CH - 5445 Eggenwil
Schweiz

Telefon +41 (0)78 943 50 17
E-Mail info@zentrum-mensch-reusstal.ch
Web www.zentrum-mensch-reusstal.ch

»Für die Patienten ist die Matrix-Rhythmus-Therapie sehr angenehm und sie spüren sehr schnell eine muskuläre Erleichterung«

Über Kristin Drick

Kristin Drick hatte durch eigene Erfahrungen schon immer ein großes Interesse an Naturheilverfahren, deshalb bildet sie sich hier kontinuierlich weiter. Ihr liegen Menschen und Tiere am Herzen und es macht ihr große Freude ihr erworbenes Wissen weiterzugeben. Noch arbeitet die Betriebswirtin zusätzlich als kaufmännische Angestellte, doch ihre mobile Praxis Zentrum Mensch und ihre mobile Praxis Zentrum Tier nehmen einen immer größeren Raum ein. Viele der Klienten von Kristin Drick finden es großartig, dass sie Hausbesuche macht. Blockaden zu beseitigen, Entspannung und Erholung für ihre Klienten– das ist Kristin Drick sehr wichtig. Die Matrix-Rhythmus-Therapie schätzt sie dabei sehr. „Mit Hilfe der Matrix-Rhythmus-Therapie lösen sich muskuläre Verspannungen schneller auf“, sagt sie. „Zudem ist sie einfach in der Handhabung, der Effekt stellt sich schnell ein und jeder versteht sie sofort.“

Behandlungs-Schwerpunkte

Bewegungseinschränkungen, Rückenschmerzen, Rückenbeschwerden, Ischias-Schmerzen, Muskelschmerzen, Tinnitus, Muskuläre Verspannungen, Migräne, Schwellungen, Narben, Nacken-Verspannungen, Muskuläre Belastungen, Blockaden, Stress, Prävention

Behandlungs-Methoden:
Matrix-Rhythmus-Therapie nach Dr. Randoll, Dorntherapie, Energiearbeit, Bachblüten Therapie, Australische Buschblüten Therapie. Kristin Drick hat auch eine mobile Praxis für Tiere mit den Schwerpunkten Tier-Kommunikation, Tiertherapie und Tierbetreuung, siehe auch Zentrum Tier